Ratschenkasten kaufen – Worauf du schauen musst

Der Ratschenkasten ist im Handwerkeralltag unentbehrlich und stellt einen wesentlichen Abschnitt der Basisausstattung dar. Es gibt immerzu irgendwelche Gewindeschrauben die gelockert werden sollten, weshalb dieses Werkzeug nicht fehlen sollte.

Ein guter Steckschlüsselsatz hat sicherlich auch seinen Preis, erfüllt aber im hohen Maße seinen Nutzen. Natürlich würde auch ein Gabelschlüssel die gleiche Aufgabe erledigen – dessen ungeachtet reichen solche in der praktischen Ausführung in Sachen Komfort keinesfalls an einen hochwertig verarbeiteten Ratschenkasten, wie beispielsweise von Hazet heran. Jüngst wurde außerdem ein Knarrenkasten Test durchgeführt, der veranschaulichen soll, welches Modell in Punkto Güte & Bestückung das mit Abstand Beste darstellt.

Wofür benötigt man einen Ratschenkasten?

RatschenkastenDer Rastchenkasten ist ein Arbeitsmittel, das sowohl im Professionellen- als auch Hobbybereich angewandt wird. Jener ist eine Vervollständigung zu der Ratsche oder weiteren Antriebseinheiten, wie zum Beispiel Kardangelenke.

Ein Ratschenkasten ist u. a. dabei behilflich verschiedene Typen und Größen von Schraubverbindungen anzuziehen und zu lockern. Die Steckaufsätze selbst werden ebenso als Aufstecknüsse bezeichnet. Fast alle Stecknüsse werden meist in Sets samt Antrieben, wie Ratschen oder Steckgriff zur Verfügung gestellt. Folglich sind die Begriffe Steckschlüsselsatz oder Nusskasten ebenso gängig.

Ein solcher Ratschenkasten besteht meist aus verschiedenen Elementen in diversen Größenabmessungen. So werden die Nüsse in aller Regel für filigrane Schraubverbindungen genutzt. Weitere Größen können andererseits für schwerere Schrauben angewandt werden. Sie bestehen im Regelfall aus Vanadium-Chrom-Stahl. Der besondere Stahl erprobt sich als sehr langlebig und setzt folglich auch weniger Rost an, sofern der Prozentanteil des Chroms hoch genug ist.

Momentan werden im übersättigten Markt unzählige Nusskästen in einer breiten Vielfalt an Merkmalen zur Verfügung gestellt. Universalstecknüsse in den gebräuchlichsten Größenabmessungen gehören bei sämtlichen Markenherstellern dazu.

Die vielen Anbieter unterscheiden sich hier kaum, sodass fast jeder eine ordentliche Basisausstattung anbietet. Bei dem Mannesmann Knarrenkasten ist sogar ein Maulschlüsselsatz enthalten.

Ein Werkzeugkoffer und eine Werkzeugkiste sind keinesfalls identisch. In dem Werkzeugkasten oder Werkzeugwagen sind zwar ebenso Steckaufsätze und Schraubenschlüssel enthalten, trotzdem wird hier mehr Wert auf Handwerkzeuge, wie Fäustel, Schraubenzieher oder Flachzangen gelegt. In einem Knarrenkasten sind jedoch einzig Steckschlüsseleinsätze, Ratschen, manchmal ein Set Schraubenschlüssel, vielleicht ein paar Inbussschlüssel und verschiedenartige Knarren aufzufinden.

Wie viel kostet ein ordentlicher Steckschlüsselsatz?

Sowie sich auch der Inhalt der bekannten Steckschlüsselsätzen ähnelt, vom Anschaffungspreis variieren so gut wie alle Modelle. Der Anschaffungspreis liegt bei sehr preiswerten Ausführungen bei circa zwanzig Euronen – preisintensivere Sortimente sind statt dessen für zweihundert – 600 Euroletten zu erwerben. Ebendiese Sortimente sind größtenteils ziemlich umfassend bestückt und eignen sich optimal für Profi und unterschiedliche Arbeitsgebiete.

Ratschenkasten kaufen – Hersteller und Verarbeitungsgüte ausloten

Es gibt auf dem Markt neben den qualitativ hochwertigen Ratschenkästen von Würth, Stahlwille oder Hazet ebenso ein umfangreiches Spektrum zahlreicher Billig-Artikel. Ein Ratschenkasten der Marke Brüder Mannesmann ist im günstigen Preisfeld anzutreffen und enthält nichtsdestotrotz allerlei Einzelteile. Mann kann hingegen die Qualität des Brüder Mannesmann Ratchenkastens auf keinen Fall mit derer eines hochwertigen Würth- oder Hazet-Sets gleichsetzen. Um eine präzise Auswahl zu garantieren, werden im Nachfolgenden weitere Unterschiede intensiv aufgeschlüsselt.

Bei der Beschaffung eines Ratschenkastens gibt es auch Unterscheidungsmerkmale in der Verstaubarkeit, was ein entscheidender Punkt für die Langlebigkeit des Sets ist. Man kann das Set zum Beispiel in einem Werkzeugkasten oder Werkzeugwagen deponieren. Der Hazet Knarrenkasten 853 wird bspw. in einer Stahlblechkiste mit Kunststoffdeckel geliefert.

Ein Proxxon Knarrenkasten aber wird u. a. als Kunststoffkasten offeriert. Ein Würth Knarrenkasten ist dabei oftmals aus Metallblech hergestellt. Es wird beim Erwerb eines solchen Sets empfohlen einen Stahlblechkasten auszuwählen, da in diesem ihr Werkzeug-Set am besten geschützt wird.